Diskussion mit internationalen Gästen
gefilmt am 20. Oktober 2007 im ehemaligen Schauspielhaus Mönchengladbach
Diskussionsleitung: Ilka und Andreas Ruby, textbild Berlin mit Ole Bouman, Direktor des NAI Nederlands Architectuurinstitut Rotterdam

Mark von Schlegell, Science Fiction-Autor und Kunstkritiker, Los Angeles/Köln
Henry Urbach, Kurator für Architektur und Design am SFMOMA San Francisco
Nils Ballhausen, Redakteur der Zeitschrift Bauwelt
Anne-Julchen Bernhardt und Jörg Leeser, BeL Architecture Köln
Jan und Tim Edler, realities:united Berlin
Antony Hudek, Kunsthistoriker
Ella Klaschka, Künstlerin
Rita McBride, Künstlerin und Professorin an der Kunstakademie Düsseldorf
Elisabeth Plessen, Chefredakteurin der Zeitschrift db
Renate Puvogel, Kunstkritikerin
Marie Rolka, kuratorische Assistentin am Museum Abteiberg
Julia Scher, Künstlerin und Professorin an der KHM Köln
Frances Scholz, Künstlerin
Jaroslaw Suchan, Direktor des Muzeum Sztuki Lodz
Susanne Titz, Direktorin des Museums Abteiberg
realisiert in Kooperation mit dem M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW mit großzügiger technischer Unterstützung durch die Jan van Eyck-Academie


Film: Was dort war, ist nicht hier, eben
Konzept und Schnitt: Maija Timonen, in Zusammenarbeit mit Antony Hudek und Ella Klaschka: