Im Rahmen des Ausstellungsprojektes „Ein ahnungsloser Traum vom Park | Phase 2“ möchten wir Sie gerne zu einem lustwandlerischen Spaziergang durch die Gärten unserer Stadt einladen.
Entdecken Sie auf der von Arne Dorande (Initiative Gründerzeitviertel) und Susanne Titz geführten Tour durch Skulpturen- und Propsteigarten diese versteckten Orte noch einmal ganz neu. Lassen Sie sich von der am Parkprojekt teilnehmenden Künstlerin Tanja Goethe selbst ihre den Hans Jonas-Park ganz neu kultivierenden Gartenarbeit Sir Hans Sloane`s Plates näherbringen, bevor es weiter zum Adenauerplatz geht.
Beenden möchten wir den Spaziergang beim gemütlichen Beisammensein im Margarethengarten, gemeinsam mit seinen Initiatoren bei Kaffee und Kuchen.


TEMPORÄRE ABKÜHLUNG
Jeden Freitag von 17 – 18 Uhr

Bei – jetzt endlich immer gutem – aber auch schlechtem Wetter gibt es jeden Freitag zwischen 17 und 18 Uhr die TEMPORÄRE ABKÜHLUNG an der Installation von Christian Odzuck im Rahmen des Parkprojekts.
Hans-Jonas Park gegenüber des Jugendzentrums STEP.

© Stefanie Genenger