Ermäßigten Eintritt erhalten:

Personen unter 18 Jahren, Schüler, Studenten und Auszubildende jeweils bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres,
Wehr- und Zivildienstleistende, Schwerbehinderte sowie Personen aus förderungsfähigen Familien
[Richtlinien der Stadt Mönchengladbach über die Förderung von Familien und gleichgestellten Haushalten – Beschluss des Rates der Stadt Mönchengladbach vom 15. Dezember 2004] gegen Vorlage entsprechender Nachweise auf Verlangen)

Freien Eintritt erhalten:

Mitglieder des MV Mönchengladbach
Mitglieder der Otto von Byland Gesellschaft
ICOM
Deutscher Museumsbund
Studenten der Kunst und Kunstgeschichte
Studenten der Architektur
Studenten der Kulturpädagogik
Alle Schulklassen (ohne Führung)
Lehrer zur Unterrichtsvorbereitung (Eintragung in Liste obligatorisch)